Treucon verkauft Fachmarktzentren in Falkensee und Krostitz

Treucon verkauft Fachmarktzentren in Falkensee und Krostitz

Treucon Real Estate, Berlin, hat zwei 1994 errichtete Fachmarktzentren in Falkensee bei Berlin und in der im sächsischen Landkreis Eilenburg liegenden Gemeinde Krostitz an private Investoren veräußert. Hauptmieter der 3.235 qm großen Immobilie in der Freimuthstraße 40 in Falkensee ist ein Heimtextilfachmarkt. In Krostitz nutzt ein Discounter das 996 qm große Objekt. Künftig will sich Treucon auf die Entwicklung von Wohnprojekten in der Metropolregion Berlin-Brandenburg und auf das Asset-Management von Wohn- und Pflegeimmoblien sowie Health-Care-Objekten in ganz Deutschland konzentrieren.

Share post:

Wir verwenden Cookies, um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.