<strong> News</strong>

News

35.000-Quadratmeter-Wohnportfolio verkauft

Artikel auf immobilienmanager.de vom 18.Mai 2020: Die Treucon Gruppe hat ein siebenteiliges Wohnportfolio mit Objekten in Berlin und Brandenburg an einen der größten europaweit tätigen Asset Manager veräußert. Das Sondervermögen Ceres umfasst insgesamt 432 Wohn- beziehungsweise Gewerbeeinheiten mit einer Gesamtfläche von 35.448 Quadratmetern. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart. Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Pricewaterhouse Coopers […]

mehr erfahren

TREUCON stundet Kultureinrichtungen die Miete

Artikel auf konii.de vom 7.April Die TREUCON Gruppe (TREUCON) unterstützt Kultureinrichtungen in Leipzig im Zuge der Corona-Krise. Das Berliner Immobilienunternehmen stundet der Kupfersaal GmbH und dem Kabarett „academixer“ die Miete. Beide Institutionen nutzen den Dresdner Hof für Ihre Auftritte. TREUCON möchte damit einen Beitrag für den Erhalt kultureller Vielfalt in einem wirtschaftlich schwierigen Umfeld leisten. […]

mehr erfahren

Kriselt es auch auf dem Bau?

Interview mit Herrn Thomas Doll in der Berliner Abendschau vom 04.04.2020 zum Thema Kriselt es auch auf dem Bau? Besonders interessant sind dazu die Sendeminuten 1:43 – 2:47 https://www.rbb-online.de/abendschau/videos/20200404_1930/Bau.html

mehr erfahren

Mietendeckelgesetz tritt in Kraft: Berlin steigt ab

Für den Zentralen Immobilien Ausschuss ZIA, Spitzenverband der Immobilienwirtschaft, ist das am Sonntag in Kraft tretende Mietendeckel-Gesetz in Berlin „ein Zeichen für den Abstieg Berlins als Metropole.“ ZIA-Präsident Dr. Andreas Mattner sagte: „Es ist sehr bedauerlich zu sehen, wie sich bereits im Vorfeld des Gesetzes internationale Investoren von ihren Bauaktivitäten in der Hauptstadt verabschiedet haben. […]

mehr erfahren

Wohnanlage in Berlin-Mariendorf an die Gewobag verkauft

Die landeseigene Wohnungsbaugesellschaft Gewobag hat eine ehemals öffentlich-geförderte Wohnanlage mit 36 Wohnungen sowie 18 PKW-Stellplätzen (Tiefgarage) und 2.793 m2 Wohnfläche in Berlin-Mariendorf für ihr Bestandsportfolio von der Berliner TREUCON Gruppe erworben. Die Immobilie im Hirzerweg 6 bis 8 liegt in unmittelbarer Nähe der Trabrennbahn Mariendorf und wurde im Jahre 1992 im sogenannten 1. Förderweg des […]

mehr erfahren

Erst die Miete, dann die Moral?

ARD-Reportage vom 28.Oktober mit einem Interview von Thomas Doll ab Minute 29:30 Seit 15 Jahren steigt der Mietpreis in der Hauptstadt dramatisch. Selbst Normalverdiener finden kaum Wohnungen. Die Landesregierung will deshalb die Mieten deckeln. Die Immobilienbranche gerät in Panik. Und ganz Deutschland schaut auf Berlin, denn eine solche Begrenzung der Miete ist ein drastischer Eingriff […]

mehr erfahren

TREUCON veräußert Wohnpark in Berlin-Weißensee an die GESOBAU AG

Die landeseigene Wohnungsbaugesellschaft GESOBAU AG hat den „Wohnpark Feldtmannstraße / Perler Straße“ mit 24 Wohnungen und ca. 1.772 m2 Wohnfläche in Berlin-Pankow für ihr Bestandsportfolio von der Berliner TREUCON Gruppe erworben. Die Immobilie liegt in unmittelbarer Nähe zum Landschaftsschutzgebiet des Volksparks Am Faulen See und wurde im Jahre 1994 im sogenannten 2. Förderweg des Landes […]

mehr erfahren

20. Geburtstag des GUSTAVO-Hauses in Berlin-Lichtenberg

Genau vor 20 Jahren, im September 1999 wurde das GUSTAVO-Haus nach 15 Monaten Bauzeit vom Projektentwickler ASA / PRIMA und der TREUCON Gruppe Berlin an die städtische Wohnungsbaugesellschaft WBL / HOWOGE in Berlin-Lichtenberg übergeben. Der 20. Geburtstag des GUST A VO-Hauses wurde im Beisein hochkarätiger Ehrengäste, u.a. des Regierenden Bürgermeisters von Berlin a.D. Klaus Wowereit […]

mehr erfahren
1 2 3 4 5 6 7

Wir verwenden Cookies, um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.